**AUSVERKAUFT**! CELINE (APPRENDS-MOI, CELINE)

am 14. November 2021
Beginn: 19:00
Ende: 21:30

Komödie von Maria Pacôme | Deutsch von Christian Wölffer | Regie: Thomas Rohmer | Bühne und Kostüm: Elmar Thalmann, Thomas Rohmer

Schauspieler:
Christine Neubauer als Celine
Moritz bäckerling als Guillaume
Stefan Pescheck als Pierre
Christine Urspruch als Anna
Antonia Marianne Lunemann als Natascha

Zum Inhalt:

Jeder Beruf hat seine Licht- und Schattenseiten.
Bei der wenig populären Tätigkeit eines Einbrechers scheinen im Allgemeinen die Schattenseiten zu überwiegen. Vor allem, wenn man sich erwischen lässt.

Eine Adresse, Tempo und Kaltblütigkeit – all das fehlt dem jungen Anfängerdieb Guillaume.

Bereits beim „Anpirschen“ durch einen Vorgarten wird der Möchtegern-Al-Capone beobachtet. Dass es ihm dennoch gelingt, die anvisierte Luxusvilla zu betreten, hat er nur der Neugier der Bewohner zu verdanken, die ihn bereits erwarten und dem verwirrten Taugenichts sogleich einen Beruhigungscognac verabreichen.

Guillaume hat sich in der Hausnummer geirrt – zu seinem Glück, möchte man sagen, denn der Kunstfehler führte ihn zu einer unbekannten, weil nie ertappten „Königin der Einbrecher“: Celine …

Celine und ihre Haushälterin Anna nehmen nun den Amateurgauner unter ihre Fittiche. Sehr bald entdecken sie in dem Jungen jedoch Talente, die niemand für möglich gehalten hätte. Der Coup scheint perfekt – bis Celines Sohn mit seiner neuen Freundin auftaucht – und sie die Vergangenheit wieder einholt …

SPRITZIGES UND WITZIGES BOULEVARDTHEATER DER BESTEN SORTE !

Der Kartenvorverkauf beginnt 4 Wochen vor dem Termin ausschließlich im Kulturamt Röthenbach telefonisch unter 0911 9575-121 und - 133 sowie gerne auch per Email an kulturamt@roethenbach.de.

Die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge des Bestelleingangs.

Die Abholung erfolgt im Kulturamt Röthenbach, gerne schicken wir die Eintrittskarten auch mit einer Rechnung zu.

Eintrittspreise:

PG 1 (Reihe 1 bis 5)       26,- EUR

PG 2 (Reihe 6 bis 10 / Reihe 14 und 15)      21,- EUR

PG 3 (Reihe 11 bis 13)    16,- EUR

Ermäßigungen:

Schüler, Studenten, Bundesfreiwilligendienstleistende sowie Arbeitslose erhalten gegen Vorlage ihres Ausweises im regulären Vorverkauf 30 % Ermäßigung auf den Abonnementpreis in allen Preisgruppen. Diese Karten können im Kulturamt Röthenbach, bei den Vorverkaufsstellen sowie im Internet unter www.eventim.de erworben werden. Inhaber eines Schwerbehindertenausweises (mit einem Behinderungsgrad ab 80 %) erhalten auf ihre Eintrittskarten in allen Preisgruppen eine Ermäßigung von 30 %. Schwerbehinderte mit dem Merkzeichen „B“ im Schwerbehindertenausweis (Begleitperson) sowie deren Begleitperson erhalten gegen Vorlage ihres Ausweises 50 % Ermäßigung auf den Abonnementpreis. Rollstuhlfahrer, die im Rollstuhl sitzen bleiben, benötigen keine Eintrittskarte.

Auf die Übersicht der wichtigsten Regelungen zum Vorstellungsbesuch (Einhaltung der Abstandsregel sowie der Hygieneempfehlungen, Maskenpflicht) während der Corona-Pandemie wird ausdrücklich hingewiesen.

Da diese Regelungen ständigen Veränderungen unterworfen sind, bitten wir um Beachtung der aktuellen Informationen und Hinweise, die Sie u.a. auf unserer Homepage www.karl-diehl-Halle.de vorfinden.

 

Veranstalter

Stadt Röthenbach a.d.Pegnitz | Kulturamt
90552 Röthenbach a.d.Pegnitz
Tel. 0911/9575-121, -122 oder -133
Fax 0911/9575-119
kulturamt@roethenbach.de
http://www.roethenbach.de