SMS FÜR DICH

am 10. Oktober 2021
Beginn: 19:00
Ende: 21:30

Romantische Liebeskomödie nach dem Bestsellerroman und Kinohit von Sofie Cramer

Inszenierung: Christian H. Voss | Schauspieler: Caroline Klütsch, Joanna Semmelrogge, Magdalena Steinlein und Armin Riahi

Zum Inhalt:

„Was ich dir noch sagen will…“
     
Nach einem heftigen Streit verschwindet Claras Freund ohne ein Wort. Kurz darauf erfährt sie, dass Ben auf tragische Weise ums Leben gekommen ist. Dabei hatte er ihr erst vor wenigen Wochen einen Heiratsantrag gemacht! Clara ist am Boden zerstört. Wie soll sie allein weiterleben? Erst als sie vor Sehnsucht beginnt, Ben täglich eine SMS zu schreiben, findet sie allmählich wieder Halt. Schließlich hat sie jahrelang alle Gedanken und Gefühle mit ihm geteilt- und obwohl Ben die Nachrichten nicht mehr erreichen, geben sie ihr das Gefühl, noch mit ihm verbunden zu sein. Und plötzlich erhält sie sogar Antworten…

Was Clara bis dahin nicht weiß: Bens Nummer wurde inzwischen neu vergeben. Und so landen ihre Nachrichten nicht im Jenseits, sondern bei Dauersingle und Wirtschaftsjournalist Sven.Obwohl er für Romantik eigentlich so gar nichts übrig hat, berühren ihn die Nachrichten so sehr, dass er sich auf die Suche nach der geheimnisvollen Absenderin macht… Arbeitskollegin Hilke hilft ihm mit ihren Verkupplungsversuchen auf die Sprünge und auch Claras beste Freundin Katja unterstützt mit Leibeskräften.

Die komödiantischen Elemente bilden mit der romantischen Liebesgeschichte die perfekte Balance und zaubern Ihnen einen rundherum zu Herzen gehenden Theaterabend auf die Bühne!

Fiebern, leiden und lachen Sie also mit Clara und Sven und freuen Sie sich auf einen ebenso romantischen, wie witzigen und herzergreifenden Schlagabtausch!

Der Kartenvorverkauf beginnt 4 Wochen vor dem Termin ausschließlich im Kulturamt Röthenbach telefonisch unter 0911 9575-121 und - 133 sowie gerne auch per Email an kulturamt@roethenbach.de.

Die Platzvergabe erfolgt in der Reihenfolge des Bestelleingangs.

Die Abholung erfolgt im Kulturamt Röthenbach, gerne schicken wir die Eintrittskarten auch mit einer Rechnung zu.

Eintrittspreise:

PG 1 (Reihe 1 bis 5)       26,- EUR

PG 2 (Reihe 6 bis 10 / Reihe 14 und 15)    21,- EUR

PG 3 (Reihe 11 bis 13)    16,- EUR

Ermäßigungen:

Schüler, Studenten, Bundesfreiwilligendienstleistende sowie Arbeitslose erhalten gegen Vorlage ihres Ausweises im regulären Vorverkauf 30 % Ermäßigung auf den Abonnementpreis in allen Preisgruppen. Diese Karten können im Kulturamt Röthenbach, bei den Vorverkaufsstellen sowie im Internet unter www.eventim.de erworben werden. Inhaber eines Schwerbehindertenausweises (mit einem Behinderungsgrad ab 80 %) erhalten auf ihre Eintrittskarten in allen Preisgruppen eine Ermäßigung von 30 %. Schwerbehinderte mit dem Merkzeichen „B“ im Schwerbehindertenausweis (Begleitperson) sowie deren Begleitperson erhalten gegen Vorlage ihres Ausweises 50 % Ermäßigung auf den Abonnementpreis. Rollstuhlfahrer, die im Rollstuhl sitzen bleiben, benötigen keine Eintrittskarte.

Auf die Übersicht der wichtigsten Regelungen zum Vorstellungsbesuch (Einhaltung der Abstandsregel sowie der Hygieneempfehlungen, Maskenpflicht) während der Corona-Pandemie wird ausdrücklich hingewiesen.

Da diese Regelungen ständigen Veränderungen unterworfen sind, bitten wir um Beachtung der aktuellen Informationen und Hinweise, die Sie u.a. auf unserer Homepage www.karl-diehl-Halle.de vorfinden.

 

Veranstalter

Stadt Röthenbach a.d.Pegnitz | Kulturamt
90552 Röthenbach a.d.Pegnitz
Tel. 0911/9575-121, -122 oder -133
Fax 0911/9575-119
kulturamt@roethenbach.de
http://www.roethenbach.de