FAQ in Zeiten des Corona-Virus

Liebe Besucherinnen und Besucher der Karl-Diehl-Halle Röthenbach,

die Bayerische Staatsregierung hat zum 3. April 2022 die 16. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung erlassen. Diese läuft nun zum 28.05.2022 aus. Somit sind alle Schutz- und Hygienemaßnahmen hinfällig.

Die Stadt Röthenbach nimmt hier von ihrem Hausrecht Gebrauch und empfiehlt allen Besucherinnen und Besuchern, sowohl zu ihrem eigenen Schutz als auch zum Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, weiterhin die Abstandsregeln einzuhalten und be
im Betreten der Räumlichkeiten eine Mund-/Nasenbedeckung zu tragen. Auf gute Belüftung bzw. Lüftungspausen wird geachtet.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Klaus Hacker, Erster Bürgermeister der Stadt Röthenbach und das Team der Karl-Diehl-Halle