Theaterabonnement

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen rund um das Theater-Abonnement. Infomieren Sie sich über die Vorteile, Preise und die Auswahl der Veranstaltungen. Unser Abonnement-Angebot umfasst regelmäßig 6 Theaterstücke aus den Bereichen Schauspiel und Komödie.

Vorteile, die ein Abonnement bietet

Mit einem Abo der Karl-Diehl-Halle

  • sehen Sie immer wieder neue Inszenierungen und auch echte Klassiker
  • haben Sie stets denselben nummerierten Platz für die gesamte Spielzeit. Sie behalten Ihren Platz auch in den folgenden Spielzeiten, sofern Sie nicht kündigen oder Ihren Platz ändern möchten.
  • werden Sie regelmäßig per Post über das aktuelle Programm der Karl-Diehl-Halle Röthenbach informiert

Das Abonnement in der Spielzeit 2018/2019

Sonntag, 14.10.2018 / 19:00 Uhr
„Hammerfrauen“
Musikalische Revue nach dem Buch von Robert Löhr mit Caroline Beil, Isabell Varell u.a.

Sonntag, 04.11.2018 / 19:00 Uhr
„Der Gangster und die Nervensäge“
Komödie von Francis Veber mit Bürger Lars Dietrich u.a.

Freitag, 15.02.2019 / 20:00 Uhr
„Ein brillanter Mord"
Thriller der Extraklasse von James Cawood mit Ursula Buschhorn, Michel Guillaume u.a.

Freitag, 08.03.2019 / 20:00 Uhr
„Eine ganz heiße Nummer“
Komödie nach dem gleichnamigen Kinohit von Andrea Sixt mit Franziska Traub, Nicole Belstler-Boettcher u.a.

Samstag, 06.04.2019 / 20:00 Uhr
„Das Mädchen am Ende der Straße“
Psychothriller von Laird Koenig mit Susanna Wellenbrink, Simone Ritscher u.a.

Sonntag, 12.05.2019 / 19:00 Uhr
„Das Abschiedsdinner“
Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière mit Ingolf Lück, René Steinke und Saskia Valencia

Die Preise für das Theater-Abonnement - Spielzeit 2018/2019

PG 1 (Reihe 1 bis 5) 116,00 EUR
PG 2 (Reihe 6 bis 10 und Reihe 21) 108,00 EUR
PG 3 (Reihe 11 bis 15 und Reihe 22 bis 24) 90,00 EUR
PG 4 (Reihe 16 bis 20) 60,00 EUR
ermäßigt 30,00 EUR

Ermäßigte Eintrittspreise

Schüler, Studenten, Auszubildende sowie Schwerbehinderte und Erwerbslose erhalten Abonnementsplätze zum ermäßigten Preis (50%) in der Preiskategorie D, wenn eine entsprechende Bescheinigung vorgelegt werden kann.

Bestellung der Abokarten

Für Ihre schriftliche Bestellung (per e-mail an kulturamt@roethenbach.de) benötigen wir Ihren Namen, Ihre Anschrift und Telefonnummer sowie die Angabe der gewünschten Preisgruppe. Oder Sie bestellen telefonisch (0911/9575-122 und -133) und überweisen den Rechnungsbetrag auf folgende Bankverbindung: Sparkasse Nürnberg, IBAN: DE45 7605 0101 0240 3009 13, BIC: SSKNDE77XXX. Sobald Ihre Überweisung eingegangen ist, senden wir Ihnen die Karten zu.
Sie haben auch die Möglichkeit, direkt im Rathaus (Kulturamt) vorbeizukommen. Dort suchen Sie sich Ihre Plätze aus, bezahlen bar oder per EC-Karte und erhalten Ihre Abo-Karten sofort ausgehändigt.
Der Kartenvorverkauf für das neue Theater-Abonnement beginnt am 18. Juni 2018.
Sofern Sie an einer einzelnen Veranstaltung interessiert sind, können Sie ab 10. September 2018 auch Einzelkarten erwerben.

Sie können Ihren Abo-Termin nicht wahrnehmen?

Dann melden Sie den Termin spätestens eine Woche vor der Vorstellung ab. Wir bieten Ihnen an, Ihre Karten in Kommission zu nehmen und an Dritte weiter zu verkaufen. Der anteilige Erlös wird Ihnen in bar ausbezahlt. Wir nehmen Ihre Abmeldung persönlich, schriftlich oder telefonisch unter Tel.: 0911/9575-122 und -133 entgegen.
  • Abonnement-Karten können durch uns nicht getauscht oder zurück genommen werden. Sie können Ihre Karten Dritten übertragen.
  • Bei Terminverlegungen werden wir um eine rechtzeitige Benachrichtigung bemüht sein. Bei Ausfall einer Vorstellung durch Streik oder höhere Gewalt kann kein Ersatz gewährt werden. Das Angebot von Ersatzstücken oder Rollenumbesetzungen bleibt vorbehalten.